Mehr Investitionen durch vereinfachte Kreditvergabe - think tank Business Solutions AG CONTACT US think tank business solutions AG logo

Mehr Investitionen durch vereinfachte KreditvergabeRegierung von Madagaskar beauftragt think tank Business Solutions AG

Dorothee Schwarz21. Juli 2022
Projektvertrag wird unterschrieben

Mit einer Reise nach Antananarivo, der Hauptstadt von Madagaskar startete die konkrete Umsetzung des Projekts einer Online-Plattform zur Beantragung von Krediten, das die think tank (tt) im Auftrag der madegassischen Regierung durchführt. Ziel des Projektes ist es, den Investoren die Beantragung von Krediten zu erleichtern. Dafür werden die Beantragungsprozesse, die bis jetzt langwierig vor Ort stattfinden, online ermöglicht.

Workshops und Treffen zur Planung des Projekts

Mit einem fertigen Konzept und UX-Design flog eine Delegation der think tank Business Solutions nach Madagaskar. In vier ganztägigen Workshops mit den verschiedenen Partnern wurden alle Details für die Umsetzung geklärt. Außerdem konnten sich die Projektmitarbeiter aller Organisationen so kennenlernen, um die Rollen und Verantwortlichkeiten zu klären und einen reibungslosen Ablauf des Projekts noch besser zu gewährleisten. Zudem fanden weitere Meetings mit Zahlungsanbietern statt, um die Anbindung an die Schnittstellen mit den anderen Plattformen wie Zahlungslösungen, elektronische Signatur und mit dem Handelsregister RCS-CM von Madagascar zu garantieren.

Ein Höhepunkt der Reise war die Unterschrift des offiziellen Projektvertrags durch Frau Micheline Hery Manantenasoa, Leiterin/Präsidentin des PIFM und Yassine Kaaniche der think tank sowie mit dem lokalen IT Partner IBONIA. IBONIA soll die think tank vor Ort unterstützen, Termine organisieren und alle nötigen Informationen für das Projekt besorgen. Nach dem Go-live ist geplant, dass IBONIA das Team der tt bei der Schulung und beim Support unterstützt.

Projektmitglieder und Go-Live

Insgesamt gehören neben der tt fünf große Organisationen zu dem Projekt-Team: die International Finance Corporation (IFC), ein Teil der Weltbankgruppe, das PIFM (Project d’Inclusion Financière de Madagascar), das RNCS (Justizministerium von Madagaskar), die UGD (Unité de Gouvernance Digitale), das EDBM (Economic Developement Board of Madagascar) und der lokale Partner der tt IBONIA.

Nach dem erfolgreichen Kick-Off-Meeting steht dem Go-live am 3. November dieses Jahres nun nichts mehr im Wege.

Kontakt

    *Pflichtfelder

    Mit der Absendung des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmung einverstanden

    Kontakt

    Allgemeine Informationen